StartseiteFasslrutschen


Neben den zahlreichen Vergnügungsbuden, Glühwein- und Imbissbuden zählt vor allem das traditionelle Fasslrutschen über das 1.000 Eimer Fass im Binderstadl im Chorherrenstift Klosterneuburg zu einer der bekanntesten Attraktionen des Festes. Dieses fünf Meter lange und vier Meter hohe Riesenfass wurde im Jahre 1704 angefertigt und hat eine Füllmenge von 56.000 Liter!
Eintritt: Erwachsene: 2,50 Euro Kinder: 1,50 Euro.
Der Reinerlös kommt der Aktion „Ein Zuhause für Straßenkinder“ der Concordia Sozialprojekte zu Gute.


Öffnungszeiten

Freitag, 11. November 2016, 10.00 - 20.00 Uhr
Samstag, 12. November 2016, 10.00 - 20.00 Uhr
Sonntag, 13. November 2016, 10.00 - 20.00 Uhr
Montag, 14. November 2016, 10:00 - 20:00 Uhr
Dienstag, 15. November 2016, 10:00 - 20:00 Uhr

KontaktImpressum